Neil MacGregor wird Leiter der Gründungsintendanz für das Humboldt-Forum

Neil MacGregor, Direktor des British Museum in London, wird Leiter der Gründungsintendanz für das Kulturzentrum im rekonstruierten Berliner Stadtschloss. Kulturstaatsministerin Monika Grütters berief den 68-Jährigen am Mittwoch in das Amt.

Der gebürtige Glasgower gilt als einer der international renommiertesten Museumsleiter. Von 1987 bis 2002 leitete er die Londoner National Gallery, im Anschluss übernahm er die Leitung des British Museum. MacGregor studierte Deutsch und Französisch in Oxford, Philosophie an der École normale supérieure in Paris sowie Rechtswissenschaft an der University of Edinburgh. Anschließend absolvierte er ein Studium der Kunstgeschichte am Courtauld Institute of Art der Universität London.

In der offiziellen Pressemitteilung der Bundesregierung lobt Monika Grütters Neil MacGregor als „exzellenten Kenner Deutschlands und international versierten Museumsexperten“, der „ sein universales Wissen zur Verfügung stellt, um das ambitionierteste Kulturvorhaben unseres Landes Gestalt werden zu lassen.“ Weiter äußert sich MacGregor darin selbst erfreut über seine Ernennung. Er bezeichnet die Errichtung des Kulturzentrums als „historische Chance für Deutschland, für Europa, für die ganze Welt“. Die Herausforderung werde nun sein die bestmögliche Struktur zu finden, so dass dieses Potenzial voll ausgeschöpft werden könne.

Die Gründungsintendanz wird ab Oktober 2015 als beratendes Gremium über einen Zeitraum von zunächst zwei Jahren inhaltliche Schwerpunkte setzen und voranbringen sowie das Zusammenwirken aller Akteure im Humboldt-Forum entwickeln. MacGregor wird dabei unterstützt von dem Kunsthistoriker Horst Bredekamp und dem Archäologen Hermann Parzinger. Ein internationales Netzwerk von Wissenschaftlern und Museumsexperten wird der Gründungsintendanz zur Seite stehen und könnte später zu einem Wissenschaftlichen Beirat für das Humboldt-Forum werden.

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Polnisch-polnischer Kulturkampf

Kunst versus Religion? Die Gesellschaft in Polen ist tief gespalten – Künstler sehen sich immer mehr mit Mechanismen der Zensur konfrontiert

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Volksbühne

Volksbühne
Frank Castorf - Intendanz

- 56%

Print € 8,00 € 18,00

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann