Neumann begrüßt neuen Vergleichsvorschlag bei Google Books

Kulturstaatsminister Bernd Neumann hat den neuen Vergleichsvorschlag im Verfahren um das Bibliotheksprojekt Google Books begrüßt. «Im Ergebnis ist der geänderte Vergleichsvorschlag für deutsche Autoren und Verleger ein Schritt in die richtige Richtung», teilte Neumann am Montag in Berlin mit.

Nach der geänderten Fassung wäre «ein erheblicher Teil der Rechteinhaber deutschsprachiger Werke nicht mehr von dem Vergleich betroffen».

Seit 2004 hat Google Bücher aus US-Bibliotheken, darunter auch solche deutscher Autoren, gescannt und für Google Books genutzt. Dafür schloss das Unternehmen Abkommen mit einigen Büchereien. Diese erlaubten es Google, Bücher - auch urheberrechtlich geschützte - zu digitalisieren. Mehrere Autoren und Herausgeber sahen darin aber eine Urheberrechtsverletzung, weil die Digitalisierung ohne ihre Genehmigung stattfand und gingen vor Gericht.

Am Freitag legte Google nun einen geänderten Vergleichsvorschlag vor. Demnach soll die oben genannte Vereinbarung nur noch für Werke gelten, die in den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien oder Großbritannien veröffentlicht oder in den Vereinigten Staaten bei der Urheberrechtsbehörde registriert wurden.

Zu dem Vergleichsvorschlag äußerte sich am Montag auch der Verlag Hoffmann und Campe. Deren verlegerischer Geschäftsführer, Günter Berg, zeigte sich im Gespräch mit dem Deutschlandradio Kultur zufrieden - vor allem, weil es im Zusammenhang mit dem Verfahren einen gegen die Google-Aktivitäten «in der Öffentlichkeit wahrnehmbaren Einspruch» gegeben habe. Jetzt müsse jedoch Google Vorschläge machen, wie die Digitalisierung weitergehen solle.

ddp

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Falk Richter

Falk Richter