Nicolas Stemann übernimmt Lehrtätigkeit an der ZHdK

Der bereits mehrfach ausgezeichnete deutsche Theater- und Opernregisseur Nicolas Stemann übernimmt ab Februar 2017 die Leitung des Studiengangs Regie. Er löst damit Stephan Müller ab, der in Pension geht.

Stemann etablierte sich zunächst durch Regiearbeiten in der freien Szene, später folgten Aufträge an Staatstheatern in Österreich, Deutschland und der Schweiz. Der Regisseur zeichnet sich durch seine Zusammenarbeit mit der österreichischen Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek aus, deren Stücke er schon mehrfach zur Uraufführung gebracht hat. Neben Lehrtätigkeiten an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch und der Hamburger Theaterakademie ist Stemann seit 2010 außerdem auch als Opernregisseur tätig.

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm