Paul Spies wird Direktor der Stiftung Stadtmuseum Berlin

Auf den Vorschlag des Regierenden Bürgermeisters von Berlin, Michael Müller, bestellt der Senat Paul Spies mit Wirkung zum 1.Februar 2016 zum Direktor der Stiftung Stadtmuseum Berlin – Landesmuseum für Kultur und Geschichte Berlins. Des Weiteren wird er das Berater- und Kuratorenteam der Eröffnungsausstellung im Humboldt-Forum leiten.

Paul Spies setzte sich in einem Auswahlverfahren einstimmig durch. Er ist derzeit noch Direktor des Amsterdam Museums, welches er seit 2009 leitet. Der gebürtige Amsterdamer (1960) schloss dort 1986 sein Studium der Kunstgeschichte und der Klassischen Archäologie ab.

Ab 1. Oktober 2015 wird er in Berlin die Übernahme der Museumsleitung vorbereiten.

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Falk Richter

Falk Richter