Peymann fordert Abschaffung des Theatertreffens

Intendant des Berliner Ensembles Claus Peymann fordert Verdoppelung der Kulturhaushalte sowie die Abschaffung des Berliner Theatertreffens

Das Berliner Theatertreffen hat sich nach Ansicht von Claus Peymann überlebt. Das Treffen zeige nicht mehr das, was im Theater "Können" repräsentiere, sagte der Intendant des Berliner Ensembles.


Zur Zeit des Kalten Krieges habe die Veranstaltung den West-Berlinern neue Entwicklungen aus West-Deutschland, Österreich und der Schweiz nahegebracht, so Peymann weiter: "Dieser schöne, sentimentale und politische Sinn ist ja völlig weg - Gott sei Dank". Außerdem würden nicht mehr die herausragenden Aufführungen der letzten Spielzeit gezeigt.

"Wo sind die ganz großen Meister? Die sind alle raus, weil es einen völlig schwachsinnigen Jugendkult gibt", sagte Peymann. "Allein die Tatsache, dass sich heute das Theatertreffen damit brüstet, Schauplatz des postdramatischen Theaters zu sein, zeigt doch den ganzen absurden Wahnsinn", so Peymann.

Der Intendant des Berliner Ensembles forderte zudem eine Verdoppelung der Kulturhaushalte von Bund, Ländern und Kommunen. Damit könnten wieder mehr Schauspielschulen, Orchester und Theater entstehen. In den letzten Jahrzehnten sei im Kulturbereich immer mehr gespart worden, es gebe weniger Qualität, Schauspielschulen und Theater seien zusammengelegt worden. "Wenn ich sage, verdoppelt die Kulturausgaben, dann meine ich ja nur, den Status Quo von 1965 wieder herzustellen", sagte Peymann. Die Kunst in Europa sei immer subventioniert worden. Ohne Förderung hätte es beispielsweise keinen Mozart und keinen Shakespeare gegeben.

Quelle: Deutschlandradio Kultur

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Milo Rau

Milo Rau