Reinar Ortmann wird für die Spielzeit 2018/19 Intendant am Rheinischen Landestheater Neuss

Für die Spielzeit 2018/19 wird Reinar Ortmann Intendant des Rheinischen Landestheaters Neuss. Er folgt als derzeitiger Stellvertreter und Chefdramaturg auf die Intendantin Bettina Jahnke, die an das Hans Otto Theater Potsdam wechselt.

Der 1970 in Bonn geborene Ortmann studierte Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen und arbeitete nach mehreren Assistenzen am Schauspiel Bonn als freier Dramaturg und Regisseur. Von 2009 bis 2011 war Reinar Ortmann Dramaturg am Düsseldorfer Schauspielhaus sowie von 2011 bis 2014 Schauspieldramaturg am Staatstheater Darmstadt. Seit der Spielzeit 2014/15 ist er Chefdramaturg am Rheinischen Landestheaters Neuss und seit 2015/16 zudem Vertreter der Intendantin in künstlerischen Fragen.

Quelle: http://www.theaterderzeit.de/blog/meldungen/personalien_strich_kulturpolitik/reinar_ortmann_wird_f%C3%BCr_die_spielzeit_2018_strich_19_intendant_am_rheinischen_landestheater_neuss/komplett/