Schweizer wird Chordirektor der Theater & Philharmonie Thüringen

Der Schweizer Dirigent Ueli Häsler wird neuer Chordirektor der Theater & Philharmonie Thüringen in Gera. Häsler trete zu Beginn der Spielzeit 2010/11 die Nachfolge von Nikolaus Müller an, teilte das Kulturhaus am Dienstag mit.

Mit dem in Interlaken geborenen Häsler habe man einen im Oratorienfach gefragten Dirigenten gewonnen. Als musikalischer Leiter arbeitete er an verschiedenen Operettentheatern in der Schweiz.

Im Alter von 15 Jahren griff Häsler erstmals zum Dirigentenstab. Er besuchte Meisterkurse für Orchesterdirigieren in Ungarn, Finnland und den Niederlanden. Im Jahr 1995 gewann er den ersten Preis beim internationalen Dirigentenwettbewerb «Dinu Niculescu» im rumänischen Brasov. ddp/fwa/han

Kommentar hinzufügen

- Anzeige -

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler