Staatsballett Berlin

Intendant Vladimir Malakhov verlängert Vertrag nicht

Heute teilte der Intendant des Staatsballetts Berlin Vladimir Malakhov mit, dass er auf eigenen Wunsch seinen Vertrag nicht über die Spielzeit 2013/2014 verlängere.
Malakhov war 2004 zum Intendanten des neugegründeten Staatsballetts Berlin berufen worden. Während seiner Amtszeit formte er aus den ursprünglich drei Compagnien der Opernhäuser ein einziges Ensemble, das sich nicht nur durch einen bemerkenswerten Corps de ballet auszeichnet, sondern in dem auch international gefragte Solisten wirken.

Wichtig war Malakhov der Aufbau eines umfangreichen Repertoires mit dem Schwerpunkt auf klassischen Stücken, die durch neoklassische und zeitgenössische Produktionen ergänzt wurden. Für die Zukunft möchte er sich neuen Herausforderungen widmen; zu seinen konkreten Plänen wolle er sich zum jetzigen Zeitpunkt jedoch noch nicht äußern.

Quelle: PM Staatsballett Berlin

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Volksbühne

Volksbühne
Frank Castorf - Intendanz

- 56%

Print € 8,00 € 18,00

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann