Streit um Iffland Nachlass

Berlin fordert theaterkulturgeschichtliches Konvolut ein

Der bis dato als verschollen geglaubte Nachlass August Wilhelm Ifflands ist Zeitungsberichten zufolge wieder aufgetaucht. Der Berliner Theaterhistoriker Hugo Fetting habe ihn, wie er dem Tagesspiegel mitteilte, bereits 1953 in den Trümmern der ehemaligen Generalintendanz der Preußischen Staatstheater gefunden und das Konvolut 2012 an den Eigentümer des Wiener Antiquariats Inlibris verkauft.

Nachdem allerdings Zweifel aufgekommen waren, ob Fetting tatsächlich der rechtmäßige Eigentümer und damit zum Verkauf berechtigt war, wurde die Akademie der Künste kontaktiert. Diese konnte allerdings auch nicht nachweisen, dass sie die rechtmäßigen Eigentümer am Nachlass waren, woraufhin sie nach Angaben von Spiegel Online eine Vereinbarung mit dem Antiquariat abgeschlossen hätten, nach der die AdK auf die Besitzansprüche verzichtete. Ende 2013 mischte sich auch das Bundesland Berlin-Brandenburg ein und erstattete Strafanzeige gegen Fetting. Mit dem Antiquariat sei Berichten zufolge abgesprochen worden, dass der Nachlass aus dem Verkaufsangebot genommen werden sollte. Eine schnelle Einigung scheint noch nicht in Sicht – für Wetscherek, den Inhaber von Inlibris scheint die Sachlache allerdings klar: „Eine außergerichtliche Einigung besteht nur darin, dass der Kaufpreis bezahlt wird“. Der Berliner Senatssprecher Kolodziej gibt sich dennoch zuversichtlich, dass das Konvolut bald wieder in Berlin ist – wie, darüber wollte er noch keine Auskunft geben.

Quelle: Spiegel Online/Tagesspiegel

Kommentar hinzufügen

- Anzeige -

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Falk Richter

Falk Richter