Theater, Oper und Orchester GmbH Halle

6 Sparten Haus bleibt erhalten

Wie die Mitteldeutsche Zeitung berichtete, sollen alle 6 Sparten der TOOH in Halle erhalten bleiben. Außerdem will man bis 2017 zu den Flächentarifverträgen zurückkehren.

Oberbürgermeister Bernd Wiegand hatte sich bereits am Montag mit Kultusminister Dorgerloh getroffen um über den fünfjährigen Finanzierungsvertrag für die Theater, Oper und Orchester GmbH der Stadt Halle zu verhandeln, nachdem vom Landtag eine Kürzung der Zuschüsse um drei Millionen Euro auf insgesamt neun Millionen Euro beschlossen worden war. Auch wenn aber alle Sparten erhalten bleiben, würde eine Rückkehr vom Haus- zum Flächentarif, die 2017 geschehen soll, bedeuten, dass sowohl bei Schauspielern, als auch bei den anderen Mitarbeitern ein Personalabbau möglich ist und passieren wird, da die TOOH ihre Vollzeitstellen bis zum Jahr 2019 von 532 auf 419 abbauen soll. Dies hat der Stadtrat vergangene Woche beschlossen – allerdings soll mit den Mitarbeitern über Abfindungen oder Arbeitszeitverkürzungen verhandelt werden, statt ihnen zu kündigen. Allerdings sind die Verhandlungen über den neuen Fünf-Jahres-Vertrag bisher noch nicht beendet, da eine Diskussion über vertragliche Details bisher noch ausgeblieben ist und der Stadtrat dem Vertragsentwurf noch zustimmen muss.

Quelle: MZ

Kommentar hinzufügen

- Anzeige -

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Theater HORA

Theater HORA
Der einzige Unterschied zwischen uns und Salvador Dalí ist, dass wir nicht Dalí sind

- 48%

Print € 25,00 € 48,00

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan