Theater-Umfrage: Schauspiel Köln und Oper Frankfurt vorn

Das Schauspiel Köln, das Stadttheater Bremerhaven und die Oper Frankfurt haben bei einer Umfrage des Theatermagazins "Die Deutsche Bühne" am besten abgeschnitten. Das von Karin Beier geleitete Schauspiel Köln bleibe in der Kategorie Gesamtleistung eines Hauses "das Maß aller Dinge" und siege mit deutlichem Vorsprung, urteilten die Autoren des Fachblatts nach Angaben vom Freitag.

Meist genanntes Opernhaus ist erneut die Oper Frankfurt, die unter Intendant Bernd Loebe zum siebten Mal einen Spitzenplatz erreicht und damit alle je in der Umfrage genannten Bühnen übertrifft. In der Kategorie Theaterarbeit abseits großer Theaterzentren siegt das Stadttheater Bremerhaven, das mit seinem neuen Intendanten Ulrich Mokrusch "einen überregional wahrgenommenen Aufschwung erlebt".

dapd

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Falk Richter

Falk Richter