Theater Altenburg-Gera bleibt erhalten

Bis Ende 2016 wird es einen neuen Haustarifvertrag für das einzige Fünf-Sparten-Theater Thüringens geben. Darauf haben sich Gesellschafter und Gewerkschaften geeinigt. Jedoch müssen die rund 300 Mitarbeiter mit einem Lohnverzicht von bis zu 12,5 Prozent rechnen.

Diese Einsparungen seien notwendig, um eine Finanzlücke von 2,6 Millionen Euro und massiven Personalabbau zu vermeiden. Jedoch sollen ab August 2013 alle Tarifsteigerungen gezahlt werden, sodass die Schere zu den Tarifgehältern nicht weiter auseinanderklaffen werde, so Altenburgs Oberbürgermeister Michael Wolf. Einige Stellen müssen laut der Gewerkschaften dennoch gestrichen werden.

Zu den jährlichen Subventionen von 9,7 Millionen Euro von 2013 bis 2016 erhalte das Theater vom Land nun weitere Zuschüsse, die von 2012 bis 2016 von 673.000 Euro bis 924.000 Euro ansteigen sollen. „Damit sind wir an der Grenze, aber wir gehen mit", äußerte sich Staatssekretär Thomas Deufel, der weitere kleine Förderungen nicht ausschließt, falls es die Situation des Hauses erfordere. Durch die zusätzliche finanzielle und Unterstützung und den Gehaltsverzicht der Mitarbeiter könnten laut der Deutschen Orchestervereinigung und der Gewerkschaft Verdi alle Sparten des Theaters erhalten bleiben.

Quelle: 3sat

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler