Vertragsverlängerungen in der Leitungsspitze der Deutschen Oper Berlin bis 2022

Der Stiftungsrat der Stiftung Oper in Berlin stimmte in der vergangenen Woche den Vertragsverlängerungen mit Dietmar Schwarz, seit 2012 Intendant der Deutschen Oper Berlin, und Thomas Fehrle, seit 2011 Geschäftsführender Direktor der Deutschen Oper, bis zum Jahr 2022 zu.

„Beide ergänzen sich in der Leitungsspitze der Deutschen Oper Berlin hervorragend und haben die Deutsche Oper durch kluge Programmplanung und umsichtige Geschäftsführung aus der künstlerischen und wirtschaftlichen Krise geführt“, so der Regierende Bürgermeister von Berlin uns Stiftungsratsvorsitzender Michael Müller.

Dietmar Schwarz wurde 1957 geboren und studierte Literatur- und Theaterwissenschaft in München und an der Pariser Sorbonne. 1994 war er Leitender Dramaturg für Musiktheater am Bremer Theater. 1998 wurde er Operndirektor am Nationaltheater Mannheim, von 2006 bis 2012 war er in der derselben Position am Theater Basel tätig, welches unter seiner Leitung in der Kritikerumfrage der Fachzeitschrift „Opernwelt“ zwei Mal in Folge zum „Opernhaus des Jahres“ (2009 und 2010) gewählt.

Thomas Fehrle studierte Betriebswirtschaftslehre und war nach seinem Studium als Trainee in der kaufmännischen Verwaltung des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg tätig. Von 1990 bis 1992 war er der Vertriebsleiter beim Trägerverein Kampnagel e. V. Hamburg. Vin 1992 bis 1994 leitete er die allgemeine Verwaltung am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg. 1994 arbeitete er als Intendant, Verwaltungsdirektor und Geschäftsführer des Vorpommerschen Theaters und Sinfonieorchesters in Stralsund/Greifswald. 1998 wurde er Verwaltungsdirektor des Staatstheaters Braunschweig, ab 2004 zusätzlich der stellvertretende Generalintendant.

Kommentar hinzufügen

- Anzeige -

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Extrem unwahrscheinlich

Haslach und Finkenschlag – Die Langzeit bespielung eines Stadtteils und der nicht zu ersetzende menschliche Faktor

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Falk Richter

Falk Richter