Volker Ludwig gibt nach 48 Jahren die Leitung des GRIPS Theaters an Philipp Harpain ab

Volker Ludwig, Erfinder des modernen Kinder- und Jugendtheaters, gibt nach 48 Jahren die Leitung des GRIPS Theaters an Philipp Harpain ab.

Im Anschluss an die „Theatrale Spielzeitvorschau 17|18“ wird Volker Ludwig am 5. Juli symbolisch die Gesamtleitung des GRIPS Theaters an Philipp Harpain übergeben, der momentan künstlerisch für das Haus verantwortlich ist. Unter Philipp Harpains Leitung wird der Projektmanager Andreas Joppich die Geschäftsführung übernehmen. Auch unter Harpain soll sich das Profil des Theaters durch ein breit gefächertes Spektrum, eine tief in alle Prozesse integrierte theaterpädagogische Arbeit und eine weitreichende Vernetzung in die Gesellschaft hinein, auszeichnen.

Kommentar hinzufügen

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Brechts Galilei

1 1938 vollendet Brecht in Skovsbostrand im dänischen Exil die erste Fassung seines…

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 20

Scène 20
Neue französische Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann