- Anzeige -

« Anmelden

"Wagen wir die Wildnis"

Wagen wir die Wildnis
Theater für junges Publikum in Brandenburg und Sachsen-Anhalt

Herausgegeben von Ulrich Katzer, Amelie Mallmann

Rückstichheftung mit 60 Seiten
Format: 210 x 280 mm
Preis EUR 5,00

ISBN 978-3-942449-37-3

mit zahlreichen Abbildungen

in den Warenkorb € 5,00


KEIN PORTO innerhalb Deutschlands

VERFÜGBARKEIT: Versandfertig innerhalb von 1-3 Werktagen

Wagen wir die Wildnis

Theater für junges Publikum in Brandenburg und Sachsen-Anhalt

Herausgegeben von Ulrich Katzer, Amelie Mallmann

„Wagen wir die Wildnis!": Der Titel der letzten Werkstatt-Tage der Theater der Länder Sachsen-Anhalt und Brandenburg ist als Kommentar auf die politisch-soziale Situation in den fünf neuen Bundesländern zu verstehen, aber auch als Einladung, gerade im Bereich der Inszenierungen für Kinder und Jugendliche und der theaterpädagogischen Arbeit mehr Innovation in Inhalt und Ästhetik zu wagen. Der Band versammelt Positionen, Statements und Konzepte von Theatermachern, Soziologen und Städteplanern, die sich mit der Frage beschäftigen, wie die Verbindung von Theater und Stadt gerade in Zeiten der Schrumpfungen und des demographischen Wandels gelingen kann.


Mit Beiträgen von Kenneth Adam, Hans-Joachim Frank, Inga Haese, Imme Heiligendorff, Ulrich Katzer, Andrea Kleeberg-Niepage, Oliver Kluck, Matthias Koziol, Andrea Koschwitz, Susanne Lantermann, Philipp Löhle, Harald Müller, Petra Paschinger, Melanie Peter, Susanne Schulz und Sascha Willenbacher.


Ulrich Katzer ist Geschäftsführer des Deutschen Bühnenvereins,Landesverband Ost, und Betriebsdirektor der Theater, Oper und
Orchester GmbH in Halle/Saale.


Amelie Mallmann ist freiberufliche Dramaturgin, Theaterpädagogin, Dozentin und Moderatorin.