1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Beatrice Fleischlin

Geburt, Kindheit und Schulzeit im Schweizerischen Sempach. Dann: Studium an der Hochschule für Musik und Theater Zürich. 2002 bis 2007 entwickelte sie unter dem Label GASTSTUBE mit Nicolas Galeazzi und Andreas Liebmann Projekte an der Schnittstelle von Theater, Installation und Interaktion. Seit 2007 spielt sie unter anderem bei Thom Luz, Boris Nikitin, Andreas Liebmann und realisiert eigene Arbeiten mit Fokus auf Fragen von Identität und Existenz. Ihr Text „triptychon eines seltsamen gefühls“ wird am 2. Juni 2012 in der Regie von Elias Perrig und Antje Schupp am Theater Basel uraufgeführt.

In der Spielzeit 2011/2012 war sie Hausautorin am Theater Basel. Mit my ten favorite ways to undress, Come on Baby, Drop Dead, Gorgeous! und Kosovo – Working Title entwickelte sie in unterschiedlichen Konstellationen eigene Stücke, in denen sie auch selbst auf der Bühne steht.

Stand: 2014 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von Beatrice Fleischlin

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Beatrice Fleischlin

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Falk Richter

Falk Richter