1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Rodrigo García

geboren 1964 in Buenos Aires (Argentinien), ist Autor und Regisseur. Seit 1986 lebt und arbeitet er in Madrid. Dort gründete er 1989 die Theatergruppe La Carnicería Teatro (carnicería, span.: Fleischerei). Besondere Merkmale seiner Theaterarbeit sind die wütenden Texte und die extreme Körperlichkeit in seinen Inszenierungen. Sein Stück „Golgata Picnic“ löste bei Gastspielen in Frankreich und Polen Proteste religiöser Gruppierungen aus. Garcías Werk ist in viele Sprachen übersetzt, seine Inszenierungen touren weltweit; beim Festival Internationale Neue Dramatik (F.I.N.D.) an der Schaubühne am Lehniner Platz Berlin war er bereits mehrmals mit seinen Stücken zu Gast. Er ist seit 2014 Künstlerischer Leiter des Théâtre des 13 vents in Monpellier.

Beiträge

Alle

von Rodrigo García

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Rodrigo García

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels