1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Christoph Marthaler

geboren 1951 in Erlenbach bei Zürich, war in den 1970er und 1980er Jahren als Theatermusiker an verschiedenen deutschsprachigen Bühnen tätig. Von 1988 bis 1993 arbeitete er kontinuierlich am Theater Basel. Mit der Inszenierung „Murx den Europäer! Murx ihn! Murx ihn! Murx ihn! Murx ihn ab!“ (1993) wurde seine neuartige Theatersprache auf deutschsprachigen Bühnen bekannt. Es folgten weitere Inszenierungen an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg- Platz in Berlin sowie am Hamburger Schauspielhaus. Von 2000 bis 2004 war Marthaler Intendant des Schauspielhauses Zürich, das in dieser Zeit zweimal zum Theater des Jahres gewählt wurde. Anschließend inszenierte Marthaler an der Opéra national de Paris, dem NT Gent, in der Roten Fabrik in Zürich sowie bei den Wiener Festwochen. Für die Salzburger Festspiele inszenierte er zuletzt die Oper „Die Sache Makropulos“, an der Zürcher Oper das Händel-Projekt „Sale“ sowie 2014 am Teatro Real in Madrid „Les contes d’Hoffmann“. Am Theater Basel produzierte Marthaler zuletzt das Sprachlabor „Meine faire Dame“, den Liederabend „King Size“ sowie das Labiche-Projekt „Das Weisse vom Ei / Une île flottante“. Marthalers Inszenierungen werden international auf Festivals präsentiert und wurden bereits mehrfach zum Berliner Theatertreffen eingeladen. Marthalers Lieblingsmusik: Klassik, Pop und Schweizer Volksmusik.

Stand: 2014 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von Christoph Marthaler

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Christoph Marthaler

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann