1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Feridun Zaimoglu

deutscher Schriftsteller und Journalist türkischer Herkunft. Er wurde mit seinem Roman „Kanak Sprak“ (1995) bekannt und erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Preis der Jury beim Ingeborg-Bachmann- Wettbewerb 2003. Seine Theaterstücke, die er zusammen mit Günter Senkel schrieb, wurden u.a. an den Münchner Kammerspielen, am Thalia Theater Hamburg und am Schauspiel Frankfurt inszeniert, zuletzt kam „Alpsegen“ (2011) in München zur Uraufführung. Die Rede „Die Haltbarkeit von Erfolg“ hielt Zaimoglu 2007 anlässlich des Talentetreffens, einer gemeinsamen Veranstaltung von Stückemarkt, Internationalem Forum und TT-Festivalzeitung.

Stand: 2013 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von Feridun Zaimoglu

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Feridun Zaimoglu

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann