1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Jörg Laue

lebt als freischaffender Künstler in Berlin. Zwischen 1988 und 1993 studierte er Angewandte Theaterwissenschaft in Gießen, gründete 1994 die Lose Combo, mit der er seither Arbeiten zwischen Performance, Bildender Kunst und Neuer Musik realisiert (Bloomsday, 2004; Hertz' Frequenzen, 2005). Darüber hinaus produziert Jörg Laue Texte, Video-, Klang- und Lichtinstallationen, zuletzt erarbeitete er in Basel gemeinsam mit Esther Ernst ein intermediales Recherche-Projekt mit dem Titel serious series.

Stand: 2006 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von Jörg Laue

Wege der Sinne

Formen der Aufmerksamkeitslenkung. Ein Gespräch mit Hans Peter Kuhn (Klangkünstler und Komponist) und Jörg Laue (Lose Combo)

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Jörg Laue

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler