1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Jewgeni Grischkowez

Jewgeni Grischkowez, 1967 in der sibirischen Stadt Kemerowo geboren, hat bereits während seines Philologiestudiums eine Theatergruppe gegründet und ist seit Ende der neunziger Jahre als Darsteller seiner eigenen Monologstücke bekannt geworden. Vor allem mit "Wie ich einen Hund gegessen habe" (1998) feiert er nach wie vor auch international große Erfolge. In Deutschland wurde dieser Monolog 2000 vom SFB/ORB als Hörspiel produziert und 2002 im Theaterhaus Jena in der Regie von Hannes Hametner erstaufgeführt (TdZ 3/02). Sein erstes Mehrpersonenstück "Die Stadt" (2001) wurde 2002 im Staatstheater Stuttgart inszeniert. "GleichZeitig" hat Grischkowez 1999 geschrieben, die deutschsprachige Erstaufführung war im Januar 2003 in Aalen. 

Stand: 2003 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von Jewgeni Grischkowez

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Jewgeni Grischkowez

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann