1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Klaus Pfützner

Dr.

geboren 1929, Volksschule, Chemiearbeiter, Chemielaborant. 1952 bei der Arbeiter- und Bauernfakultät, danach Studium an der Theaterhochschule Leipzig, Assistent. 1963 Promotion. Ab 1964 Dramaturg am Deutschen Theater Berlin; ab 1969 Sekretär im Verband der Theaterschaffenden der DDR; ab 1974 erster Sekretär. Umfangreiche publizistische und journalistische Tätigkeit. Sein Stück Das Mädchen Irgendwohin (zusammen mit Jan Martinec, abgedruckt in TdZ 6/1984) wurde am 31. März 1984 am Volkstheater Rostock uraufgeführt.

Stand: 1990 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von Klaus Pfützner

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Klaus Pfützner

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann