1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Manfred Lauermann

früher tätig als Soziologe an der TU Dresden und als Philosoph an der Universität. Zuletzt DAAD-Professur in Brasilien, Mitglied der Sektion Kultursoziologie in der DGS und diverser Spinoza-Gesellschaften, lebt als Privatgelehrter in Hannover, sein Arbeitsschwerpunkt in der Wissens- und Wissenschaftssoziologie ist die Theorie- und Ideengeschichte, weiteres Forschungsinteresse gilt der Systemtheorie, Spinoza, Carl Schmitt, gegenwärtiges Spezialfeld: Kunsttheorie. Veröffentlichungen (Auswahl): »Die Soziologie auf dem Weg zur Normalität und die Erhöhung ihrer Selbstreferenz«, in: Soziale Welt (46) 1995, »Carl Schmitt - light [zu Ulrich Beck: Die Erfindung des Politischen]«, in: Ästhetik und Kommunikation 23. Jg. Heft 85/86, »Jakob Stern - Sozialist und Spinozist. Eine kleine Skizze zum 150. Geburtstag«, in: Delf, H./ Schoeps, J.H./Walter, M. (Hrsg.): Spinoza in der europäischen Geistesgeschichte, Berlin 1994, »Überwachen ohne Strafen. Zum Funktionswandel des staatlichen Gewaltmonopols«, in: Stefan Hornborstel (Hrsg.): Allgemeine Verunsicherung und Politik der Inneren Sicherheit, Jena 1994, »Politische Theologie des Klassenkampfs«, in: Inge Geliert, Gerd Koch, Florian Vaßen (Hrsg.): Maßnehmen. Bertolt Brecht/Hanns Eislers Lehrstück DIE MASSNAHME, Berlin 1998, »Marx als Wirtschaftssoziologe«, in: Camilla Warnke/Gerhard Huber (Hrsg.): Die ökonomische Theorie von Marx - was bleibt?, Marburg 1998, »Horkheimer und der Totalitarismus: eine eigentümliche Distanz«, in: Therese Hörnigk/Alexander Stephan (Hrsg.): Rot gleich Braun. Brecht Dialog 2000. Nationalsozialismus und Stalinismus bei Brecht und Zeitgenossen, Berlin 2000, »Die Spinoza-Spur bei Johann Georg Hamann«, in: Andreas Leutzsch (Hrsg.) Nomaden, Bielefeld 2003.

Stand: 2005 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Manfred Lauermann

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann