1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ
Bild von Peter Stein
Foto: privat

Peter Stein

geboren 1937 in Berlin, leitete zwischen 1970 bis 1985 die Berliner Schaubühne am Halleschen Ufer (ab 1981 Schaubühne am Lehniner Platz) unter den Maßgaben eines Mitbestimmungstheaters. Zu seinem Schauspielerensemble zählten u. a. Edith Clever, Jutta Lampe und Bruno Ganz. Seit 1985 arbeitet er als freischaffender Regisseur für nationale und internationale Produktionen. Stein wurde mehrfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Bundesverdienstkreuz und dem Commandeur de l’Ordre des Arts et des Lettres.

Im September 2013 feierte der Dokumentarfilm „Lontano. Die Schaubühne von Peter Stein“ von Andreas Lewin Premiere.

Foto: Luesch/drama-bildbuehne.de

Stand: 2013 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von Peter Stein

Den Wind im Rücken

Peter Stein über die Berliner Schaubühne als gelebte Utopie eines selbstbestimmten Theaters, befragt von Frank Raddatz

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Peter Stein

Cover Heft 09/2009

Heft 09/2009
Abschiede
Pina Bausch, Merce Cunningham, Jürgen Gosch, Peter Zadek

Print € 8,00
PDF € 8,00

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler