1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Sibylle Berg

Sibylle Berg, 1962 in Weimar geboren, siedelte 1984 aus der DDR in die BRD, lebt seit 1996 in der Schweiz. Ab 1990 erste Veröffentlichungen von Texten / Reportagen in Zeitungen und Zeitschriften. 2003-2005 Mitherausgeberin und zeitweise Chefredakteurin des Foto- und Literaturmagazins Kult. 1997 erscheint ihr erster Roman "Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot", weitere Romane u.a. "Sex II" (1998), "Amerika" (1999), "Ende gut" (2004). Sibylle Berg erhielt den Marburger Literaturpreis 2000. Theaterstücke u.a. "Helges Leben" (UA Schauspielhaus Bochum, 2000), "Hund, Frau, Mann" (UA Theater Rampe, 2001), "Schau, da geht die Sonne unter (UA Schauspielhaus Bochum, 2003), "Das wird schon" (UA Schauspielhaus Bochum, 2004).

Stand: 2013 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von Sibylle Berg

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Sibylle Berg

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann