1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Stefan Kaegi

1972 in Solothurn/Schweiz geboren, hat in Zürich Kunst und in Gießen Angewandte Theaterwissenschaft studiert. Seine Hörspiele Kugler. Der Fall, Glühkäferkomplot und Play Dagobert wurden von diversen Sendern in Deutschland und der Schweiz gesendet. Theater- und Stadträume hat er u. a. in Argentinien, Brasilien, Krakau, Bogota, Berlin und Basel inszeniert. Gemeinsam mit Bernd Ernst begründete er 1998 das Label Hygiene Heute, um theatrale Ready-Mades ins Theater zu holen. Mit Helgard Haug und Daniel Wetzel erarbeitete Kaegi unter dem Label Rimini Protokoll zahlreiche Inszenierungen, u. a. Deadline (Hamburger Schauspielhaus) und Zeugen! Ein Strafkammerspiel (Hebbel-Theater Berlin/ Schauspiel Hannover). Für Theater der Welt 2002 kopierten Ernst/Haug/Kaegi/ Wetzel gemeinsam mit 200 Bonner Bürgern und Bürgerinnen eine ganze Bundestagssitzung live unter dem Titel Deutschland 2.

Jüngste Produktion: Ciudades Paralelas / Parallele Städte in Zusammenarbeit mit Lola Arias.

Stand: 2013 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von Stefan Kaegi

Kunst genug

35 Stimmen, wie ich sie dem Theater wünsche

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Stefan Kaegi

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm