1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Ulrike Syha

geboren 1976 in Wiesbaden, absolvierte von 1996 bis 1999 ein Studium der Dramaturgie an der Hochschule für Musik und Theater in Leipzig. Es folgten Regieassistenzen am Schauspiel Leipzig, u.a. mit Wolfgang Engel, Alexander Lang, Michael Thalheimer und Konstanze Lauterbach. Seit 2002 lebt Ulrike Syha als freie Autorin in Hamburg. 2002 erhielt sie den Kleist-Förderpreis für junge Dramatiker für AUTOFAHRENINDEUTSCHLAND(UA Thalia Theater Hamburg, 2002). Es folgten diverse Stipendien und Teilnahme an Festivals u.a. Heidelberger Stückemarkt; Writer in Residence, Toulouse, Frankreich; Stipendium der Akademie Schloss Solitude; Autorentheatertage Hamburg; Werkstatttage des Hamburger Schauspielhauses; DEUTSCHLANDSAGA (DIE 50ER), Schaubühne am Lehniner Platz, Berlin. Außerdem ist sie als Übersetzerin der Autoren Phyllis Nagy, Martin Crimp, Alan Ayckbourn und Davide Enia tätig.

Ihre Stücke KUNSTRASEN, AUTOFAHRENINDEUTSCHLAND, NOMADEN, FREMDENZIMMER, DADRÄNGT WAS, EXPORT, DERPASSAGIER, CHINASHIPPINGwerden vom Rowohlt Theater Verlag, Reinbek bei Hamburg, vertreten.

Stand: 2009 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Ulrike Syha

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner