1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Wladimir Kaminer

Schriftsteller, Publizist, studierte am Moskauer Theaterinstitut Dramaturgie und kam 1990 nach Berlin. Seine Romane „Russendisko“ (2000), „Schönhauser Allee“ (2001) und „Militärmusik“ (2001) machten ihn international bekannt; es folgten weitere Erzählungen, zuletzt „Onkel Wanja kommt. Eine Reise durch die Nacht“. Die regelmäßig von ihm veranstaltete „Russendisko“ im Kaffee Burger wurde zu einer der bekanntesten Partys in Berlin.

Stand: 2013 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von Wladimir Kaminer

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Wladimir Kaminer

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter