Berliner Festspiele

Haus der Berliner Festspiele im September 2011 während des 11. internationalen literaturfestivals berlin
Foto: Christophpeter, lizensiert unter CC BY-SA 3.0

Unter dem organisatorischen Dach der Berliner Festspiele sind verschiedene eigenständige Festivals versammelt. Sie stehen in der Stadt Berlin für den internationalen Dialog in Musik, Theater, Performance, Tanz, Literatur und Bildender Kunst. Die Veranstaltungen finden hauptsächlich im Haus der Berliner Festspiele statt, aber auch an vielen anderen Orten der Stadt. Neben den Festivals betreuen die Berliner Festspiele auch den Martin-Gropius-Bau, der mit archäologischen und kulturhistorischen Ausstellungen, aber auch mit Ausstellungen moderner Kunst und Fotografie bekannt wurde. Das vielfältige Programmspektrum wird ergänzt durch Vorträge, Diskussionen sowie Bundeswettbewerbe zur Förderung des künstlerischen Nachwuchses.

Die Berliner Festspiele sind ein Geschäftsbereich der KBB GmbH (Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin) und wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Seit Januar 2012 ist Thomas Oberender Intendant der Berliner Festspiele.

Bücher & Zeitschriften

Text-Beiträge

Spielstätten-News

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann