Residenztheater

Residenztheater (eröffnet 1951) am Max-Joseph-Platz, München, Bayern, Deutschland
Foto: Photo: Andreas Praefcke, lizensiert unter CC BY 3.0

Residenztheater ist der Name verschiedener Theatergebäude in München. Umgangssprachlich wird das Residenztheater als das „Resi“ bezeichnet.

Bücher & Zeitschriften

Text-Beiträge

Buschkrieg

Frank Castorf verlegt am Münchner Residenztheater Brechts „Baal“ nach Vietnam – der Skandal: Der Suhrkamp Verlag und die Brecht-Erben haben diese sensationelle Kolonialismusparaphrase gestoppt

von

aus der Zeitschrift: Theater der Zeit 3/2015

Spielstätten-News

Premieren

Freitag, 17.11.2017

Noah Haidle: Für immer schön

(Regie: Katrin Plötner)

Samstag, 11.11.2017

Lewis Carroll: Alice im Wunderland

(Regie: Christina Rast)

Samstag, 23.09.2017

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner