Buchpremiere

Recherchen 129. Applied Theatre

Rahmen und Positionen

, Einar & Bert Theaterbuchhandlung, Berlin

Winsstr. 72, 10405 Berlin

Buchpremiere mit den HerausgeberInnen , , , und und Sruti Bala (Assistant Professor in Theatre and Performance Studies at the University of Amsterdam)

Veranstaltung in deutscher und englischer Sprache.

Applied Theatre meint ein Theater, das sich in konkreten Anwendungskontexten um eine Veränderung der Wirklichkeit bemüht. Die in diesem Buch versammelten Beiträge beschreiben die politischen und ethischen Schwierigkeiten, die mit einer solchen intervenierenden Praxis verbunden sind: Durch Applied Theatre werden Situationen initiiert, die diejenigen, die sie angestoßen haben, verantworten müssen – obwohl diese Situationen auf eigenartige Weise ihrem Zugriff und ihrer Kontrolle entzogen scheinen. Begriffe wie Rahmen, Dispositiv oder Wiederholung verweisen auf das, was Theater der tatsächlichen Handlungsmacht Einzelner immer auch entzieht, woraus sich produktive Kontingenzen, aber auch Anlässe des Scheiterns, Bruchmomente, Widerstände des Systems gegen sich selbst ergeben. Applied Theatre, das Theater, spielt weltweit mit: oft in mehr als fragwürdigen Kontexten, die neoliberal, paternalistisch, auch repressiv oder autoritär strukturiert sein können: Welche Formen der Anpassung und Selbstausbeutung sind damit verbunden? Welche Möglichkeiten des Widerstands bleiben zu erhoffen? Das Buch gibt Einblick in aktuelle Positionen der internationalen Debatte und schließt an die Ergebnisse von Theater als Intervention an.

Die Herausgeberinnen und Herausgeber lehren am Institut für Theaterwissenschaft der Freien Universität Berlin und arbeiten gemeinsam an dem Forschungsprojekt „The Aesthetics of Applied Theatre“ (gefördert vom European Research Council).

19.00 Uhr / Einlass ab 18.30 Uhr

8 € / erm. 5 €

*Abonnenten von Theater der Zeit erhalten freien Eintritt bei rechtzeitiger Anmeldung unter vertrieb@theaterderzeit.de.

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker