Auftritt

Stendal: Die Schuld bleibt

Theater der Altmark : „In Zeiten des abnehmenden Lichts“ von Eugen Ruge. Regie Alexander Netschajew, Bühne Mark Späth, Kostüme Sofia Mazzoni

von

Was bleibt, ist der unaufhaltsame Verfall. Die DDR-Gesellschaft und die Familie Powileit- Umnitzer – der Virus des Zweifels hat beide befallen. Macht er krank, führt er gar unaufhaltsam zum Tode, oder ist doch Heilung möglich? Mit Eugen Ruges „In Zeiten des abnehmenden Lichts“ blicken wir auf drei Generationen einer Familie…

€ 0,00
für unsere Abonnenten

Sie sind Abonnent/in von Theater der Zeit und haben bereits den Digitalzugang bestellt? Dann loggen Sie sich ein, um den Text vollständig zu lesen.

Jetzt einloggen

€ 4,99
Tageszugang

Schalten Sie für € 4,99 einen unbegrenzten Zugang auf das Textarchiv von Theater der Zeit (alle Ausgaben vom 01.01.2013 bis heute) frei. Der Zugang ist 12 Stunden gültig.

Jetzt freischalten

€ 75,00
Jahreszugang

Das Digitalabo ermöglicht einen unbegrenzten Zugang zum Textarchiv von Theater der Zeit (alle Ausgaben vom 01.01.2013 bis heute).

  • Online-Textarchiv
  • App-Zugang
  • Einzelheft-Download

Jetzt freischalten

Quelle: https://www.theaterderzeit.de/2013/12/30496/komplett/