Magazin

Einmal nur im Schlaf

Das Stück Labor Basel zeigt Uraufführungen von Katja Brunner, Wolfram Höll und Michèle Roten, die dem Tabuthema Tod hinterherspüren

von

Vom schwierigen Umgang mit dem Tod handeln die Dramen der drei Autoren des Stück Labor Basel. Die inhaltliche Klammer ergab sich zufällig. Wobei die Mülheim-Preisträger Katja Brunner und Wolfram Höll, beide in der Sprache des Dramas zu Hause, und die Autorin Michèle Roten, für die es das erste Stück war, das Tabuthema sowieso sehr…

€ 0,00
für unsere Abonnenten

Sie sind Abonnent/in von Theater der Zeit und haben bereits den Digitalzugang bestellt? Dann loggen Sie sich ein, um den Text vollständig zu lesen.

Jetzt einloggen

€ 4,99
Tageszugang

Schalten Sie für € 4,99 einen unbegrenzten Zugang auf das Textarchiv von Theater der Zeit (alle Ausgaben vom 01.01.2013 bis heute) frei. Der Zugang ist 12 Stunden gültig.

Jetzt freischalten

€ 75,00
Jahreszugang

Das Digitalabo ermöglicht einen unbegrenzten Zugang zum Textarchiv von Theater der Zeit (alle Ausgaben vom 01.01.2013 bis heute).

  • Online-Textarchiv
  • App-Zugang
  • Einzelheft-Download

Jetzt freischalten

Quelle: https://www.theaterderzeit.de/2015/09/33051/komplett/