Auftritt

München: Der aufrecht Verlorene

Residenztheater: „Die Abenteuer des guten Soldaten Švejk im Weltkrieg“ nach Jaroslav Hašek. Regie Frank Castorf, Bühne Aleksandar Denic, Kostüme Adriana Braga Peretzki

von

Anfangs sitzt man, genau wie in der Eröffnungsszene des Romans, in einer Kneipe und bespricht im Beisein eines Geheimpolizisten die neueste Nachricht, den Tod „unseres Fer- dinands“. Bei Jaroslav Hašek hält Švejk diesen für einen nur entfernt bekannten Apothekergehilfen, der erste Lacher. Bei Frank Castorf spricht der Wirt ins…

€ 0,00
für unsere Abonnenten

Sie sind Abonnent/in von Theater der Zeit und haben bereits den Digitalzugang bestellt? Dann loggen Sie sich ein, um den Text vollständig zu lesen.

Jetzt einloggen

€ 4,99
Tageszugang

Schalten Sie für € 4,99 einen unbegrenzten Zugang auf das Textarchiv von Theater der Zeit (alle Ausgaben vom 01.01.2013 bis heute) frei. Der Zugang ist 12 Stunden gültig.

Jetzt freischalten

€ 75,00
Jahreszugang

Das Digitalabo ermöglicht einen unbegrenzten Zugang zum Textarchiv von Theater der Zeit (alle Ausgaben vom 01.01.2013 bis heute).

  • Online-Textarchiv
  • App-Zugang
  • Einzelheft-Download

Jetzt freischalten

Quelle: https://www.theaterderzeit.de/2016/05/33913/komplett/