Thema

Auf der Suche nach dem totalen Ereignis

Der Regisseur Sebastian Hartmann hat die Auseinandersetzung mit Romanen auf der Bühne in eine neue Freiheit geführt

von

Große Romane, also die großen Erzählungen von Menschen als Gesellschaft, sind für Sebastian Hartmann keine Herausforderungen fürs Theater, das wäre das falsche Wort. Schon 1999, nach seiner Off-Off-Theaterzeit mit dem ziemlich wilden wehrtheater hartmann, inszenierte er „Clockwork Orange“ von Anthony Burgess am Jungen Theater…

€ 0,00
für unsere Abonnenten

Sie sind Abonnent/in von Theater der Zeit und haben bereits den Digitalzugang bestellt? Dann loggen Sie sich ein, um den Text vollständig zu lesen.

Jetzt einloggen

€ 4,99
Tageszugang

Schalten Sie für € 4,99 einen unbegrenzten Zugang auf das Textarchiv von Theater der Zeit (alle Ausgaben vom 01.01.2013 bis heute) frei. Der Zugang ist 12 Stunden gültig.

Jetzt freischalten

€ 75,00
Jahreszugang

Das Digitalabo ermöglicht einen unbegrenzten Zugang zum Textarchiv von Theater der Zeit (alle Ausgaben vom 01.01.2013 bis heute).

  • Online-Textarchiv
  • App-Zugang
  • Einzelheft-Download

Jetzt freischalten

Quelle: https://www.theaterderzeit.de/2019/05/37512/komplett/