Gespräch

Was macht das Theater, Tobias Rehberger?

von und

Herr Rehberger, in der Nähe der Baugrube zum neuen Stuttgarter Tiefbahnhof ­haben Sie eine weitere Grube auf­gebaut, eine begehbare Installation, die „Probegrube“ heißt. Anstelle der Gleiswüste soll nämlich ein neues Stadtviertel entstehen. Ist Ihre Skulptur ein offenes Architekturmodell für dieses geplante Quartier?
Das könnte man so sagen. Sie ist aber auch noch ein paar andere Dinge.

Foto: Swatch
Foto: Swatch

Dann spekuliere ich mal: Ihre „Probegrube“ ist erlebbar als abgetreppte Landschaft aus schwarzen Klötzen und Blocks. Die aber sind bunt im Tarnfarben-Design übermalt mit einer nicht deckungsgleichen, vielfältigen Planskizze aus Bäumen, Sportplätzen, Häusern, Seen, Bauernhöfen und mehr. Dystopie oder Utopie?
Weder noch. Sie ist ja kein düsterer Entwurf einer immer schlimmeren Zukunft. Aber eben auch keine Utopie. Das ist mir zu ideologisch. Wenn man utopisch sein will, braucht man eine Ideologie. Man muss wissen, auf was die Utopie ausgerichtet sein muss. Mein Vorschlag ist ja fast das Gegenteil. Aber nicht Dystopie als Gegenteil. Sondern eher: fröhlich Unklarheiten und Probleme schaffen, die dann mit Schönheit ausgestopft werden können.

„New Landscapes Show Up In The ­Unlikeliest Places“, lautet der Unter­titel Ihrer Installation. Ist sie auch eine Art Empowerment, über die Möglichkeiten von Stadtplanung neu nachzudenken?
Absolut. Sie soll einem die Möglichkeit geben, über den eigenen Grubenrand hinaus­zuschauen, um dann festzustellen, hoppla, nebenan sind ja auch Löcher. Das ist ja eigentlich alles gar nicht so klar, wie es tut.

Sie nannten Ihre Skulptur auch schon mal einen „komischen Klops“. Wo im Niemandsland zwischen Kunst, Design und Architektur bewegt sie sich?
Nur weil etwas ein komischer Klops ist, muss sich das noch nicht im Niemandsland bewegen. Es ist natürlich zuallererst einmal Skulptur. Aber eine Skulptur, die auch noch ein Architekturmodell ist. Und auch ein Spielplatz und ein komischer Klops und nicht zuletzt ja auch ein Theaterstück.

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann