- Anzeige -

Bensheim: 28sten „Woche junger Schauspieler:innen" sucht Inszenierungen

Im März 2023 findet zum 28sten Mal die „Woche junger Schauspieler:innen“ im südhessischen Bensheim statt. Das 1996 gegründete Festival legt den Fokus auf das Können junger Darsteller:innen. Am Ende der „Woche junger Schauspieler:innen“ wird der mit 3.000 € dotierte „Günter-Rühle-Preis“ und der undotierte Publikumspreis verliehen.
Es ist das Anliegen der Woche junger Schauspieler:innen”, fünf repräsentative Beispiele über gegenwärtige Spielweisen und Entwicklungen junger Schauspielkunst aufzuspüren.
Dagmar Borrmann (Dramaturgin ehem. Ausbildungsdirektorin Schauspiel HfMDK, Frankfurt), Florian Fischer (freier Regisseur, angefragt), Antonia Leitgeb (stellv. Studiengangleiterin Dramaturgie Theaterakademie August Everding) und Nicolas Matthews (Schauspieler Staatstheater Hannover) stellen das Festivalprogramm zusammen und sichten dafür ab sofort bis Mitte November 2022 mögliche Vorschläge von Theatern, Schauspielschulen und der freien Szene.
Sollten Sie also in Ihrem Spielplan eine Inszenierung haben,
-          in der die tragenden Rollen mit jungen Schauspieler:innen unter 30 Jahren besetzt sind,
-          das sich an Erwachsene und Jugendliche richtet (kein Kindertheater),
-          wo die Gesamtkosten für ein Gastspiel ca. 5.000,- € (inkl. Übernachtungen, Transporte etc.) nicht überschreiten,
-          die im März 2023 ins Parktheater Bensheim kommen könnte
-          und die mit den technischen Gegebenheiten vor Ort realisiert werden kann: https://www.stadtkultur-bensheim.de/parktheater-veranstalter-news-reader/buehne-und-technik.html
dann freuen wir uns auf Ihre Vorschläge/ Einreichungen mit folgenden Unterlagen:
-          Besetzungsliste
-          kurze Erläuterung zu Konzept / Idee
-          Presseberichte (falls vorhanden)
-          evtl. Aufführungstermine für Sichtungen (ab sofort bis 15. November) und/oder
-          eine Aufzeichnung der Inszenierung per Download / Link
-          sowie eine Aufstellung möglicher Gastspieltermine im März 2023

Bewerbungschluss ist der 15. November 2022

per Mail an Katharina Siegmann: siegmann@darstellendekuenste.de
Gerne können Sie diese Ausschreibung auch in ihr Netzwerk weiterleiten!

Veranstalter der „Woche junger Schauspieler:innen“ ist die Deutsche Akademie der Darstellenden Künste gemeinsam mit der Stadt Bensheim, der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen, der Sparkasse Bensheim und dem Land Hessen.

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover #CoronaTheater

#CoronaTheater
Der Wandel der performativen Künste in der Pandemie

Print € 22,00
eBook € 17,99

Alle

Bestseller

4.


(-)

Cover Arbeitsbuch 14

Arbeitsbuch 14
tanz.de
Zeitgenössischer Tanz in Deutschland - Strukturen im Wandel - eine neue Wissenschaft

Print € 3,00

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Dorte Lena Eilers

Dorte Lena Eilers

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Christine Wahl

Christine Wahl

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann