Frankfurter Kulturverein protagon erhält EU-Förderung

Für das im Rahmen des 4. Internationalen Frauen-Theater-Festivals konzipierte Projekt „Women Performing Europe“ erhält der Frankfurter Verein „protagon e.V. Freunde und Förderer freier Theateraktionen“ eine Ko-Finanzierung aus dem Programm Erasmus+ der Europäischen Union.

Am 23.09.2020 beginnt das transnationale Kultur- und Entwicklungsprojekt auf dem Kulturgelände von protagon e.V. Die Künstlerin, Theaterpädagogin und Leiterin des Projektes „Women Performing Europe“ sagt über die Leitidee des Festivals: „Es ist Zeit und es ist entscheidend, Frauen zu ermutigen, sich angesichts sozialer Konflikte, extremistischen Nationalismus`, Pandemien, Diskriminierung und Rassismus` zu positionieren.“ 

Mit „Women Performing Europe - The Magdalena Project Across Borders“ tauschen Frauen Erfahrungen aus und bieten Lernaktivitäten und Veranstaltungen bis in das Jahr 2022. Die Projektpartner protagon e.V. (Deutschland), das Teatro Nucleo (Ferrara/Italien), das Nordisk Teaterlaboratorium / Odin Teatret (Dänemark) und Teraz Poliz (Polen) werden vier transnationale Treffen und vier mehrtägige Trainings organisieren. Auf internationaler Ebene soll so eine Diskussion über soziale Eingliederung und Gleichberechtigung, über Integration und Pioniertechniken der feministischen Bildung im kulturellen Bereich erarbeitet werden.

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Die Eigen-Art mobilisieren

Alexander Langs Weg vom Schauspieler zum Regisseur – Eine biografische Skizze anlässlich der Verleihung des Konrad-Wolf-Preises in der Berliner Akademie der Künste

Das Kolloquium von Äschnapur

München feiert fünfzig Jahre proT – doch statt eines Symposiums hätte man lieber ein neues Werk von Alexeij Sagerer gesehen

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 22

Scène 22
Neue französischsprachige Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Christine Wahl

Christine Wahl

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Dorte Lena Eilers

Dorte Lena Eilers

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker