Arnold-Petersen-Preis für David Müller

David Müller wird mit dem 5.000 Euro dotierten Arnold-Petersen-Preis ausgezeichnet. Zum 22. Mal wurde der Preis für eine herausragende künstlerische Nachwuchsleistung an ein Ensemblemitglied des Nationaltheaters Mannheim vergeben.

David Müller, im österreichischen Baden bei Wien geboren, schloss 2013 sein Studium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover ab. Während seines Studiums gastierte er bereits in Bremen und am Jungen Theater in Hannover. Als festes Ensemblemitglied am Nationaltheater Mannheim war er seit der Spielzeit 2013/2014 unter anderem in Schillers „Räuber“, „Das schwarze Wasser“ (UA) von Roland Schimmelpfennig, „In den Westen“ (UA) von Thomas Arzt und „Brilliant Adventures“ (DSE) von Alistair McDowell zu sehen.
In der laufenden Spielzeit steht David Müller u.a. in „Santa Monica“ (UA) von Akin Şipal, Brechts „Die heilige Johanna der Schlachthöfe“, Büchners „Leonce und Lena“ und „Der Brandner Kaspar und das ewig´ Leben“ auf der Bühne.

Der Preis wurde 1992 von dem Unternehmer Roland Ernst und einem Freundeskreis gegründet. Benannt ist der Preis nach dem langjährigen und 2013 verstorbenen Mannheimer Generalintendanten Arnold Petersen. Die Preisverleihung findet zu Beginn der kommenden Spielzeit statt. Ein genauer Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Das Kolloquium von Äschnapur

München feiert fünfzig Jahre proT – doch statt eines Symposiums hätte man lieber ein neues Werk von Alexeij Sagerer gesehen

Ideologischer Kahlschlag

Die Regierung in Flandern kürzt die Projektförderung für Kultur um sechzig Prozent – ein Angriff von rechts gegen alles, was progressiv und divers ist

Hacken für das Theater

Die CyberRäuber kreieren Hyperbühnen, in denen sich virtuelle und erweiterte Realität sowie künstliche Intelligenz mit konventionellem Theater verbinden

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner