- Anzeige -

Auswahl Heidelberger Stückemarkt 2020

Für den Wettbewerb um den mit 10 000 Euro dotierten Autor*innenpreis des Heidelberger Stückemarkts wurden sechs dramatische Texte ausgewählt. Vom 24. April bis 3. Mai 2020 findet das Festival am Theater Heidelberg statt.

Nominiert sind die Stücke „Schamparadies“ von Sina Ahlers, „Menschen im Wald“ von Natascha Gangl, „Das Haus brennt“ von Philippe Heule, „Arche Noa“ von Sören Hornung, „Un.Orte“ von Johanna Kaptein und „Die Worte gehören uns“ von Yade Yasemin Önder.

Während des Festivals werden neben dem Autor*innenpreis weitere Auszeichnungen verliehen. Der NachSpielPreis geht an eine Inszenierung, die ein zeitgenössisches Stück nach der Uraufführung ein weiteres Mal zeigt. Nominierte Autor*innen des Gastlands Litauen können den mit 5000 Euro dotierten Internationalen Autor*innenpreis gewinnen. Außerdem wird der mit 6000 Euro dotierte Jugendstückepreis, der an eine Aufführung während der Mülheimer Theatertage 2021 geknüpft ist, verliehen.

Weitere Informationen unter: https://www.theaterheidelberg.de/festival/heidelberger-stueckemarkt/

- Anzeige -

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Howgh, ich habe gesprochen!

Der Philosoph Slavoj Žižek über sein Theaterstück „Die drei Leben der Antigone“ im Gespräch mit dem Regisseur Felix Ensslin

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover fünfzig

fünfzig
Das Düsseldorfer Schauspielhaus 1970 bis 2020

Print € 30,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach