Tanzrecherche NRW

Erste Stipendiatin ausgewählt

Britta Wirthmüller wird erste Stipendiatin der "Tanzrecherche NRW". Im Juni und Juli 2009 wird die Hamburger Tänzerin in Krefeld in der Fabrik Heeder arbeiten können.

Die "Tanzrecherche NRW" legt im besonderen Wert darauf, dass die Stipendien nicht produtkions- und ergebnisorientiert sind sondern die Gelegenheit geboten wird mit Personen, Institutionen und Kommunen in NRW zusammenzuarbeiten um eine freie Recherche zu betreiben.

In Kürze wird die zweite Ausschreibung starten. Aktuelles gibt es auf www.nrw-kultur.de

Quelle: https://www.theaterderzeit.de/blog/meldungen/auszeichnung/tanzrecherche_nrw/komplett/