Thüringer Theaterverband hat Preise verliehen

Das Theater der Stadt Gotha hat dieses Jahr sowohl den Kritiker- als auch den Publikumspreis des Thüringer Theaterfestivals "Avant Art" verliehen bekommen. Das Theater wurde für seine Inszenierung "Antrag abgelehnt! Die Würde des Menschen ist unfassbar" ausgezeichnet. Die Preise, die mit 1500 und 750 Euro dotiert sind, wurden 2018 zum 4. Mal vergeben und zeichnen herausragende Produktionen aus Thüringens Freier Szene aus. Der Thüringer Theaterpreis versteht sich gleichermaßen als Anerkennung, wie auch als Förderpreis, und soll die weitere Arbeit des Ensembles unterstützen und in idealer Weise in die Finanzierung kommender Produktionen einfließen.

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Nomen est omen?

Sönke Wortmanns Verfilmung des französischen Theaterstücks „Der Vorname“ verliert sich in platten Klischees

Die Lehren aus Chemnitz

Franz Knoppe, der Chemnitzer Projektkoordinator des internationalen Kunstnetzwerks Grass Lifter, im Gespräch mit Gunnar Decker

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann