Verleihung des Tabori Preises 2020 per Video-Stream

Das deutsch-englische Theaterkollektiv Gob Squad wurde mit dem Tabori Preis 2020 verliehen vom Fonds Darstellende Künste ausgezeichnet. In der Jurybegründung heißt es, dass die Gruppe „seit über 25 Jahren die nationale wie internationale Theaterästhetik maßgeblich beeinflusst hat und damit zu den Pionieren einer neuen zeitgenössischen Kunstproduktion in den Freien Darstellende Künsten geworden ist.“

Mit der Tabori Auszeichnungen 2020 wurden außerdem Anta Helena Recke für ihre repräsentationskritischen Arbeiten und Chirstoph Winkler für seine Übersetzung gesellschaftspolitischer Themen in die Sprache des Tanzes geehrt. Der Preis wurde als Paket zugestellt und die Künstler*innen filmten sich in einem Unboxing-Preis-Video-Stream.

Der Stream der Preisverleihung findet sich hier: www.fonds-daku.de/tabori-preis-2020/

Quelle: https://www.theaterderzeit.de/blog/meldungen/auszeichnung/verleihung_des_tabori_preises_2020_per_video-stream/komplett/