- Anzeige -

Theaterstreit Halle: Offener Brief von Kulturschaffenden

In einem offenen Brief haben sich 32 prominente Theaterschaffende aus ganz Deutschland bezüglich des Konflikts in Halle an Oberbürgermeister Bernd Wiegand, Sachsen-Anhalts Kulturminister Rainer Robra und den Aufsichtsrat der TOOH (Theater, Oper und Orchester Halle) gewandt. Die Unterzeichner*innen, darunter etwa Matthias Lilienthal von den Münchner Kammerspielen, Dietmar Schwarz von der Deutschen Oper Berlin und Oliver Reese vom Berliner Ensemble, betonen die Verdienste der Intendanten des neuen theaters und der Oper Halle, Matthias Brenner und Florian Lutz: Halle sei unter ihnen ein „außergewöhnlichen Leuchtturm der mitteldeutschen Kulturlandschaft“ geworden. Der Brief appelliert deswegen (vor dem Hintergrund des sich zuspitzenden Streits zwischen der künstlerischen Leitung des neuen theaters und Oper und der Geschäftsführung des TOOH) eindringlich an die Adressierten, die kreative Arbeit der Intendanten zu beschützen. Erklärend heißt es, es gäbe „in jüngster Zeit zahlreiche Beispiele die zeigen, welch destruktive Energie und welch nachhaltiger Schaden für eine Kulturinstitution entstehen kann, wenn die Machtverhältnisse und Organisationsstruktur im Hause und die Repräsentation gegenüber den Aufsichtsgremien die Kunst aus den Augen verlieren“. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen beiden Instanzen müsse gewährleistet werden, ansonsten würde Halle und die Sachsen-Anhaltische Theaterszene großen Schaden nehmen. Brenner und Lutz hatten Anfang Dezember die Fortdauer ihrer Intendanz für das Theater Halle von der Verabschiedung Stefan Rosinskis als Geschäftsführer abhängig gemacht. Der komplette offene Brief kann hier eingesehen werden.

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Staging Postdemocracy

Wir lebten in postdemokratischen Zeiten, die gewählten Strukturen hätten ihre Macht…

Die Bühne spricht

Katrin Brack über Pollesch, Hitchcock und das Eigenleben ihrer Bühnen. Ein Gespräch anlässlich der Verleihung des Hein-Heckroth-Preises mit Dorte Lena Eilers

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Starke Stücke

Starke Stücke
Theater für junges Publikum in Hessen und Rhein-Main

Print € 16,00

Alle

Bestseller

3.


(-)

Cover Generation X, Y oder Z?

Generation X, Y oder Z?
Theater für junges Publikum zwischen Last des Erbes und Lust auf Zukunft

Print € 4,00 € 9,50

Alle

Sonderangebote

Alle

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann