Weiterbildungsprogramm der UdK Berlin

M3 MakeMeMatter - Alternatives Wirtschaften und Social Media für Darstellende Künste

Das Weiterbildungsprogramm „M3 MakeMeMatter - Alternatives Wirtschaften und Social Media für Darstellende Künste“ am Career College der Universität der Künste Berlin will Künstler mit der Positionierung und Vermittlung ihrer Arbeit unterstützen.

Neben zwei Zertifikatskursen pro Jahr werden fortlaufend Workshops angeboten. In Abgrenzung zum klassischen Marketing steht MakeMeMatter für ein dreidimensionales Marketing mit seinem gesamten Volumen: für die Höhe (Gewinn), Breite (Gesellschaft) und Tiefe (Kunst) künstlerischer Bestrebungen nach Aufmerksamkeit für ihre Arbeit und deren Vermittlung.

Vor diesem Hintergrund soll Marketing „langsam“ interpretiert werden und auf die Konzentration, Freude, den Genuss sowie die Qualität und Nachhaltigkeit in Verbindung mit Empfehlung und Verweisung in Netzwerken abzielen. Auf der Suche nach Strategien, die dem Markt der Darstellenden Kunst mit seinen Besonderheiten tatsächlich entsprechen, sollen alternative Wirtschaftsformen herangezogen und zur Diskussion gestellt werden. Denn alternatives, nachhaltiges und kollektives Wirtschaften ist für viele Akteure der Darstellenden Kunst als kollektive und oftmals durch öffentliche Gelder geförderte Kunstform bereits Praxis.

Der erste Zertifikatskurs beginnt am 22. April. Mehr Informationen finden Sie hier.

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Technik in Frauenhänden

Das feministische Performancekollektiv Swoosh Lieu feiert die Produktionsmaschine Theater mit all ihren Störungen

Das Kolloquium von Äschnapur

München feiert fünfzig Jahre proT – doch statt eines Symposiums hätte man lieber ein neues Werk von Alexeij Sagerer gesehen

Kaisers Sprechstunde

Wir müssen reden! Bad-Practice-Beispiele aus elf Jahren Junges Theater Freiburg. Eine Bestandsaufnahme für eine produktive Zukunft

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Christine Wahl

Christine Wahl

Bild von Dorte Lena Eilers

Dorte Lena Eilers

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann