- Anzeige -

Berlin: Schauspielerin Ursula Andermatt verstorben

Die Schweizer Schauspielerin verstarb nach einer am 4. August veröffentlichten Mitteilung ihrer Familie bereits Ende Juli im Alter von 64 Jahren in Berlin. Ursula Andermatt war von 1982 bis 2000 fest am Theater am Neumarkt Zürich engagiert, mit regelmäßigen Gastauftritten am Schauspielhaus Zürich und am Berliner Schillertheater. Geboren und aufgewachsen in Basel, studierte sie an der Schauspielakademie Zürich und war neben ihren Arbeiten am Theater in den letzten Jahren vor allem in diversen Fernsehproduktionen engagiert.  1988 übernahm sie ihre erste Filmrolle in "Der Passagier" von Thomas Brasch, welcher bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes seine Premiere feierte.

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Dorte Lena Eilers

Dorte Lena Eilers

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Christine Wahl

Christine Wahl

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler