Theaterleiter Bernd Mand gestorben

Der Theaterleiter und Kritiker Bernd Mand ist im Alter von 41 Jahren unerwartet an Herz-Kreislaufversagen gestorben.

Bernd Mand wurde 1978 geboren, studierte Kunstgeschichte und Geschichte an der Ruprecht Karls Universität in Heidelberg und war als Kulturjournalist und Theaterkritiker u. a. beim Mannheimer Morgen, nachtkritik.de und für Theater der Zeit tätig. Mand engagierte sich leidenschaftlich für den Bereich Kinder- und Jugendtheater und war 2015 Jurymitglied des "Jungwild Förderpreises" für junges Theater sowie ab 2017 Teil der Jury des "STELLA-Darstellender.Kunst.Preis für junges Publikum" in Österreich.

Seit 2016 leitete er zusammen mit der Regisseurin und Produzentin Inka Neubert das Theaterhaus G 7 in Mannheim.

Bernd Mand war Autor zahlreicher Beiträge in IXYPSILONZETT Das Magazin für Kinder- und Jugendtheater.

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Der Raum spielt

Dies ist ein Buch über Raum. Über Räume, die Mark Lammert auf Bühnen entwickelt. Das…

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner