Claudia Roth soll neue Kulturstaatsministerin werden

Die Grünen-Politikerin Claudia Roth MdB wird neue Kulturstaatsministerin. Das vermeldet der Deutsche Kulturrat. Damit folgt Roth auf Monika Grütters (CDU).

Claudia Roth (66) studierte Theaterwissenschaften, managte die Band Ton Steine Scherben. 1985 wurde sie Pressesprecherin der ersten Grünen-Fraktion im Bundestag. Seit 1998 gehört sie dem Deutschen Bundestag an. Neun Jahre lang war sie Mitglied des Europäischen Parlaments. Von 2001 bis 2002 sowie von 2004 bis 2013 war sie eine von zwei Bundesvorsitzenden von Bündnis 90/Die Grünen. Seit Oktober 2013 ist sie Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages. Nun wird sie wohl die erste Kulturstaatsministerin von Bündnis 90/Die Grünen.

Roth wird mit der im Kanzleramt angesiedelten Position, die 1999 vom damaligen SPD-Kanzler Gerhard Schröder eingerichtet wurde, für die Kultur- und Medienpolitik auf Bundesebene zuständig sein. Der Geschäftsführer des Deutschen Kulturrates, Olaf Zimmermann, plädiert deshalb auf die Zusammenarbeit zwischen Scholz und Roth: „Als Kulturstaatsministerin im Kanzleramt untersteht sie direkt dem zukünftigen Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD). Für eine erfolgreiche Kulturpolitik ist eine gute Zusammenarbeit zwischen Scholz und Roth essenziell.“

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Die planetarische Moral

Auch wenn momentan niemand weiß, wohin die sich aus der ökologischen Misere entwickelnden…

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover CHANGES (English edition)

CHANGES (English edition)
Berliner Festspiele 2012 – 2021. Formats, Digital Culture, Identity Politics, Immersion, Sustainability

Print € 24,00
eBook € 19,99

Cover Hybridtheater

Hybridtheater
Neue Bühnen für Körper, Politik und virtuelle Gemeinschaften – Drei Gespräche

Print € 20,00
eBook € 16,99

Alle

Bestseller

4.


(-)

Cover Hybridtheater

Hybridtheater
Neue Bühnen für Körper, Politik und virtuelle Gemeinschaften – Drei Gespräche

Print € 20,00
eBook € 16,99

Alle

Sonderangebote

Cover Neu:Markt

Neu:Markt
Arbeitsbuch zum Theater Neumarkt Zürich

- 83%

Print € 3,00 € 18,00

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Dorte Lena Eilers

Dorte Lena Eilers

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Christine Wahl

Christine Wahl

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm