Absage der Baden-Württembergischen Theatertage 2019

Das Theater Konstanz hat die Baden-Württembergischen Theatertage 2019 abgesagt. Das teilte das Theater in einer Pressemitteilung mit der Überschrift „Wir konzentrieren uns auf unsere Arbeit“ mit. Das Theater plante zwei große Projekte für die nächsten zwei Jahre, nämlich die Theatertage und das Theaterschiff. Die künstlerische Leitung des Theaters, vom Intendanten Christoph Nix geführt, war der Ansicht, dass zwei große Projekte innerhalb von zwei Jahren „illusionär“ wären. Der Konstanzer Gemeinderat lehnte vor einigen Tagen eine Verlängerung der Intendanz von Christoph Nix ab. Der Antrag auf eine Vertragsverlängerung sollte Nix die Zeit gegeben haben, die zwei Projekte zu realisieren. Die Stadt äußerte sich als „überrascht“. Christoph Nix antwortete, der Konstanzer Kulturbürgermeister werde im November informiert, dass die zwei Projekte innerhalb von zwei Jahren nicht zu bewerkstelligen wären.

Quelle: https://www.theaterderzeit.de/blog/meldungen/sonstiges/absage_der_baden-w%C3%BCrttembergischen_theatertage_2019/komplett/