Das  Wolfgang Borchert Theater  ruft zu Spenden auf

Das  Wolfgang Borchert Theater in Münster leidet als eines der vielen Privattheater in Deutschland besonders stark unter der Schließung des Spielbetriebs aufgrund von Covid-19. Laut eigenen Angaben erwirtschaftet das Theater 55 Prozent seines Etats selbst, bis zum jetzigen Zeitpunkt habe es einen wirtschaftlichen Schaden im sechsstelligen Bereich zu vermelden. Nun hofft das Theater auf die Unterstützung von Theater- und Kulturbegeisterten in Form von Spenden, Förderungen und den Verzicht auf Rückerstattung bereits gekaufter Tickets. Intendant Meinhard Zanger ist sehr dankbar für alle Unterstützer*innen und ruft die Politik dazu auf, „das Theater nicht im Regen stehen zu lassen.”  

Quelle: https://www.theaterderzeit.de/blog/meldungen/sonstiges/das_%E2%80%AFwolfgang_borchert_theater_%E2%80%AFruft_zu_spenden_auf/komplett/